5. Sitzung (Fachtag):

 

1. Sicherheitsbelehrung: Es ist wichtig und notwendig, dass Sie bei Übernahme einer Lerngruppe zum Halbjahr eine erneute Sicherheitsbelehrung im Fachraum durchführen. Achten Sie darauf, dass die Lerngruppe vollständig an dieser Sicherheitsbelehrung teilnimmt. Machen Sie die Durchführung aktenkundig, indem Sie sie im Klassen- bzw. Kursbuch notieren.

 

Aspekte zur Sicherheitsbelehrung
Aspekte zur Sicherheitsbelehrung der Sch[...]
Microsoft Word-Dokument [102.7 KB]

 

 

2. Methoden zur Partnerarbeit: 

    a) Auswahl von SuS bzw. Partnern mit dem 30er Würfel

    b) Auswahl von Partnern mit Verabredungskarten

     c) 'Mein Partner das Buddy-Book!'

    d) das Partnerpuzzle

    e) das Lerntempoduett

 

Reader zur Partnerarbeit
Reader Partnerarbeit.pdf
PDF-Dokument [909.8 KB]
 

 

3. Leistungsbewertung I: Die 'Sonstige Mitarbeit (SoMi)'

Die administrative Grundlage für die Leistungsbewertung ist das Schulgesetzt NRW. Dort werden im Teil 5 'Schulverhältnis' im zweiten Abschnitt. die rechtlichen Grundlagen für die Leistungsbewertung festgelegt (§§48-52). Da das Schulgesetz den rechtlichen Rahmen für alle schulbezogenen Belange bildet, sind die dort enthaltenden Informationen zur Leistungsbewertung zwar bindend, aber nicht in den Details der Sek.I und Sek.II konkretisiert. Dies wird in den Ausbildungs- und Prüfungsordnungen (APO-SI und APO-GOSt) geregelt. In der APO-GOSt werden im 3. Abschnitt 'Leistungsbewertung' in den §§13-19 (v.a. §§13-16) die wichtigsten Aspekte geregelt. Dennoch empfiehlt es sich, die hierzu erschienen Handreichungen ebenfalls zu studieren, da notwendige Konkretionen in diesen Handreichungen erfolgen - etwa zu schriftlichen Übungen, Hausaufgaben etc..

Die Informationen auf den Web-Seiten der QUA-LIS NRW liefern ebenfalls wichtige Hinweise.
Hier noch ein Link zum Leistungskonzept des Geschwister-Scholl-Gymnasiums Pulheim, das ausdrücklich von der QUA-LiS als Musterbeispiel ausgewiesen ist:


http://gsg.intercoaster.de/ic/page/2702/leistungskonzept.html

 

 
4.  Diagnose- und Feedbacktool 'Plickers'
 
Klickers-Anleitung
Plickers-Anleitung.doc
Microsoft Word-Dokument [817.5 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Peter Köster